Guten Start ins neue Jahr 2019

04.01.2019 21:15 von Daniel

Liebe Freund_innen des Aufklärungsprojektes München,

 

zusammen haben wir 2018 wieder viel erreicht. Doch in Zeiten erstarkender reaktionärer Tendenzen in Bildungspolitik und Gesellschaft ist unsere Arbeit nötiger denn je. Umso glücklicher sind wir darüber, dass wir wieder sehr viele Menschen in Workshops und Fortbildungen zum Thema LSBTIQA*-Lebensweisen sensibilisieren konnten.

Wir wollen hiermit allen herzlich für die Unterstützung bei unserer Arbeit in 2018 danken. Euer/Ihr Engagement trägt dazu bei, dass in unserer Gesellschaft von morgen geschlechtliche und sexuelle Selbstbestimmung und Diversität akzeptiert werden und Diskriminierung aufgedeckt und abgebaut wird.

Das Team, ab 2019 mit neuer hauptamtlicher Doppelbesetzung in Form von Gabriele als Büroassistenz und Franz als Geschäftsführer, wünscht Ihnen/Euch, den Kolleg_innen sowie Ihrer/Deiner Familie von Herzen alles Gute für das Jahr 2019!

 

Vielen Dank für die gute Zusammenarbeit.

Liebe Grüße,

Geschäftsführung und Vorstand des Aufklärungsprojektes München

Zurück